G 40 - Krebserzeugende Gefahrstoffe - allgemein


Die Gefahrstoff-Verordnung verlangt beim Umgang mit krebserzeugenden Gefahrstoffen eine arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung. Im Anhang der Gefahrstoff-Verordnung sind die Krebserzeugenden Gefahrstoffe aufgeführt.

Untersuchungsumfang (nach BG-Grundsatz erforderlich):


Urintest
Blutuntersuchung
Ärztliche Untersuchung

Dauer: 30 min

Nachuntersuchung: 5 Jahre 

Dr. med.

Andreas Durstewitz

Allgemeinmedizin
Betriebsmedizin
Gelbfieberimpfstelle (Bayern)

Tauchmedizin (GTÜM)

Reisemedizin (DTG)
Naturheilverfahren

 

Mo-Fr: 08-12
Mo: 15-17
Di: 15-17

Do nachmittag: Videosprechstunde und HomeOffice

und nach Vereinbarung
Anmeldung erbeten

 

Tel.: 7930135
Fax: 79367951
 
info@praxis-durstewitz.de
www.praxis-durstewitz.de